Veranstaltungen Clubs Equal Pay Day 2016

BPW Club Bern

BPW Club Bern

Immer noch "unhappy"! 

Das Engagement von BPW Club Bern für die Umsetzung der gesetzlich verankerten Lohngleichtheit geht weiter! Am 24. Februar 2016 findet der zum 8. Mal durchgeführte Equal Pay Day statt.

Wir von BPW Club Bern machen uns traditionsgemäss, um die Mittagszeit in der Innenstadt von Bern, mit der Abgabe der bekannten roten Taschen und Infomaterial zum Thema Lohngleichheit bemerkbar.

Bereits ein paar Tage zuvor werden einige Geschäfte in Bern diese roten Taschen und Infomaterial an ihre Kundinnen und Kunden abgeben.

Mit den diversen Aktionen ist auch die Abgabe eines Gutscheines zur "unhappy hour" verbunden. Damit erhalten Frauen am 24. Februar 2016, dem Equal Pay Day ein Getränk mit einem Rabatt von 15.1%. Dieser Trost für die Lohneinbusse, wird von diversen Gastrounternehmen in Bern offeriert.

Hoffen wir, dass sich unsere Anstrengungen auch in diesem Jahr lohnen werden!

BPW Club Oberthurgau

Brötli und Taschen.

Am 24. Februar 2016 machen BPW vom Club Oberthurgau auf den statistisch belegten Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern aufmerksam.

An diesem Tag verteilen sie am Bahnhof in Romanshorn von 17-19 Uhr die roten Equal Pay Day -Taschen und die unterschiedlich grossen Brötli.

Für Frauen gibt es grosse Brötli, für Männer kleinere Brötli.

Basel: The Women's Leadership Project

Why should enterprises engage for fair pays ?

On February 24, The Equal Pay Day, the Women's Leadership Project invites Thomas Illi, CEO of LYRECO and Véronique Goy Veenhuys, Equal-Salary founder. They present the avantages for enterprises to engage for fair pays. Lyreco share its practice as Equal-Salary certified firm.

BPW Club Kreuzlingen

Brötli und Taschen.

Am 24. Februar 2016 von 16-18h werden die BPW  Kreuzlingen  am Kreuzlinger Bahnhof und die Frauenzentrale Thurgau am Bahnhof Frauenfeld, rote Taschen, Post-its und das Argumentarium des BPW zum Lohngleichheit zusammen mit Brötli denen ca. 1/5 fehlt verteilen.

Diese Aktion wurde zusammen mit dem BPW Oberthurgau, der Frauenzentrale Thurgau und dem BPW Kreuzlingen geplant.

Frauenzentrale Thurgau

Zwischen 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr werden die BPW Frauenfeld eine Aktion durchführen: sie werden Brötli am Bahnhof Frauenfeld verteilen, denen erkennbar etwas fehlt.

BPW Club Rapperswil

Wir planen eine spezielle Action.

In Form eines Newsletters, wollen wir über den Equal Pay Day brieflich, jedes Mitglied mit Hilfe eines einfachen Fragebogens dazu bringen, in ihrem persönlichen Umfeld eine Diskussion über Equal Pay Day zu entfachten.

Die Besten, Interessantesten, werden dann bei einem folgenden Club Treffen vorgelesen werden.

Lieferadresse, welche dann diesen Newsletter mit Fragebogen verschickt wäre : Maria May, Isikerstr.19, 8335 Hittnau.

BPW Club Zug

Zuger EPD im Herzen von Zug.

Wo ist am meisten los? Immer am Bahnhof, auch über Mittag, wenn Mann und Frau sich rasch etwas zu essen holt. Je nach Interesse und kulturellem Background hat es was für jede und jeden. Vor Kebab, Bratwurst oder Sushi noch rasch am Stand der Zuger BPW mit Equal-Pay-Day-Flyers vorbeischauen. Die motivierte Crew mit roten Taschen und Ballons, werden sie jedenfalls auch dieses Jahr herzlich begrüssen.

Zuger BPW sind präsent und setzen sich für zeitgemässe Lohngleichheit von Frau und Mann in der Schweiz ein. Wir freuen uns, dass der Termin dieses Jahr immerhin schon im Februar angesetzt ist. Unser Ziel bleibt natürlich der 1. Januar, das wäre Lohngleichheit zu 100%!

Mirjam Britsch, Vorstand 

BPW Club Zürich

BPW Club Rheintal

151 Luftballons für die Lohngleichheit.

Die Mitglieder des BPW Club Rheintal treffen sich am 24. Februar beim Restaurant Galerie am See beim Werdenberger See und lassen um 12:00 Uhr 151 Luftballons steigen.

Daneben werden in Buchs die roten Taschen an verschiedene Geschäfte verteilt, welche am 24.02.2016 diese an Ihre Kundschaft, statt der eigenen, abgeben.

Weitere Veranstaltungen in der Schweiz

Equal Pay Day Veranstaltungen in der Westschweiz und in Tessin.

 

Kontakt

Equal Pay Day Schweiz
Franziska Bürki, Koordinatorin
+41 76 323 58 76

 

Überparteiliche Frauenallianz

 

SVA | ASFDU | ASL | ASA