Rund um den Equal Pay Day organisieren viele Clubs Aktivitäten, die auf die aktuelle Lohnungleichheit von 18,4% hinweisen.

In folgenden Städten haben entsprechende Anlässe stattgefunden:

Baden

Am 7.3.2014, von 11.00 - 14.00 Uhr vor der Import Parfümerie (gegenüber Manor) in Baden: Stand mit Helferinnen BPW Baden, Aarau, Lenzburg, Zofingen, frauenaargau, Unia, die EPD Taschen und Flyer an die Passanten verteilen werden. 

Basel

Die Gleichstellungskommission Basel-Stadt und Business Professional Women diskutieren am 7. März im Café Barfüsserkirche über Löhne und Altersvorsorge. [mehr...]

Bern

Aktion "Unhappy Hour": Ab dem 21.2.2014 verteilen rund 13 Geschäfte in der Innenstadt von Bern rote EPD Taschen. Ihre Kundinnen erhalten einen Gutschein. Damit können sie am 5.3.14 in einem der 10 beteiligten Gastrobetriebe einen "Unhappy Hour Drink" zu einem 18 Prozent ermässigten Preis  konsumieren.

5. März 2014 - Verteilen der roten EPD Taschen in der Stadt Bern:

Da am 7. März 14 in Bern einer der Fastnachtstage stattfindet, führte der BPW Club Bern die Taschenverteilaktion bereits am 5. März 2014 durch. [mehr...]

Biel

Standaktion in der Fussgängerzone während der Bieler Fasnacht [mehr...]

Chur

Am 6. März 2014 hielt Didier Froidevaux, Chef der Sektion Löhne und Arbeitsbedingungen des Bundesamts für Statistik BFS ein Referat zum Thema "Auf dem Weg zur Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen". [mehr...]

Davos-Klosters

28. Februar 2014: Im Spital Davos findet ein Interview mit dem Leiter Personalwesen, unseren Equal Pay Day Clubverantwortlichen sowie einer Medienmitarbeiterin statt. Es erscheint ein Artikel in der Davoser Zeitung.

4. März 2014

Wir verteilen die roten Taschen in den Davoser Geschäften und suchen den Austausch mit der Bevölkerung.

7.  März 2014 Equal Pay Day 

Wir treffen uns zum EPD-Lunch im Restaurant Strozzi's Davos und besprechen den Verlauf der Aktivitäten. 

Fribourg: «Spaziergang in Rot» Equal Pay Day

mit anschliessendem Mittagessen*»
Treffpunkt um 11.30 Uhr vor dem Rathaus Freiburg.

[mehr...]

Zürich

Wie letztes Jahr stehen wir am Freitag, 7. März 2014 zwischen 11.30 und 13.30 Uhr am Paradeplatz und machen auf die Lohnungleichheit mit der Abgabe der roten Tasche sowie mit einer fein zubereiteten Gerstensuppe aufmerksam. [mehr...]

Neuenburg

Der BPW Club Neuchâtel lädt am 7. März zu drei verschiedenen Anlässen ein: 

13 Uhr: Vor dem Gerechtigkeitsbrunnen werden in Zusammenarbeit mit dem Gleichstellungsbüro die roten Equal Pay Day Taschen an die Bevölkerung verteilt.

17 Uhr: Podiumsgespräch, moderiert von Nicole Baur, Verantwortliche des Büros für Gleichstellung und Familie. [mehr...]

Solothurn

1. März 2014: Marktstand

Die BPW-Frauen verteilen rote Taschen und kommen mit den Solothurnerinnen und Solothurnern in Kontakt.

7. März 2014: Equal Pay Day  

BPW organisieren sich in kleinen Gruppen zum Essen und Austausch mit den roten Taschen. [mehr...]

St. Gallen/Appenzell

Die beiden Frauenzentralen St.Gallen und Appenzell Ausserrhoden und derBPW St.Gallen/Appenzell machen am 7. März 2014 mit der Aktion

«Weniger ist weniger»

an den Bahnhöfen St.Gallen und Herisau auf diese Lohnungleichheit aufmerksam. [mehr...]

Veranstaltungen von BPW Clubs in anderen Regionen der Schweiz

Erfahren Sie mehr über die Veranstaltungen der BPW-Clubs in der Westschweiz und im Tessin

 

 

 

Simonetta Sommaruga, Bundesrätin

"Der Prozess der Gleichstellung ist längst nicht abgeschlossen."  mehr...

................................................

Hier finden Sie weitere Statements

Überparteiliche Frauenallianz

 

SVA | ASFDU | ASL | ASA