Auf nach Bern! Nationale Kundgebung am 07.03.2015

Alle an die Nationale Kundgebung Samstag, 7. März 2015 in Bern.

Motto: liberté égalité solidarité - Lohngleichheit jetzt!

Manifest 7. März: Jetzt unterschreiben!

Helferinnen BPW: melden sie sich an! | Alle Infos!

17 BPW Clubs veranstalten den Equal Pay Day in der Schweiz

BPW Club  Baden, Basel, Bern, Davos-Klosters, Genève, Kreuzlingen und Oberthurgau, Lausanne, Lenzburg, Ob-Nidwalden, Sierre Valais, Solothurn, Ticino, Wil, Zürich und Zug.

Veranstaltungen 2015

Equal Pay Day: auch international

Yasmin Darwich, President BPW International (2014-2017), setzt sich voll für den Equal Pay Day. Business and Professional Women (BPW) veranstalten den Equal Pay Day in 40 Ländern.

Bundesrat will Lohngleichheit durchsetzen

Bern, den 22.10.2014. Der Bundesrat will die Arbeitgeber gesetzlich dazu verpflichten, regelmässig eine Lohnanalyse durchzuführen und die Durchführung durch Dritte kontrollieren zu lassen. Eine entsprechende Vernehmlassungsvorlage wird bis Mitte 2015 ausgearbeitet werden.

Wachstum der Lohnunterschiede von 0,5 Prozentpunkte

28.04.2014: Zwischen 2010 und 2012 vergrösserte sich das Lohngefälle zwischen Frauen und Männern in der Privatwirtschaft insgesamt um 0,5 Prozentpunkte von 18,4 auf 18,9 Prozent.

Pressekommunike vom Bundesamt für Statistik

Equal Pay Day - Tag der Lohngleichheit Frau / Mann

Frauen verdienen in der Schweiz 18,9 Prozent weniger als Männer. Sie müssen somit bis zum 9. März  arbeiten, um für gleichwertige Arbeit denselben Lohn zu erhalten, den Männer schon am 31. Dezember  in der Tasche haben. Frauen verdienen nicht weniger, weil sie weniger leisten, sondern weil sie für die gleiche Arbeit schlechter bezahlt werden. Deshalb gibt's den Equal Pay Day, den Tag für Lohngleichheit von Frau und Mann. Der Equal Pay Day findet auf Initiative von Business and Professional Women (BPW) Switzerland statt.

Das geht ins Geld!

 

Zur Erinnerung

Schwankungen des Lohnunterschiedes zwischen Frauen und Männern in der Schweiz ab 2008, basierend auf der Erhebung der Salärstrukturen (Daten der Untersuchungen jeweils in Klammern).

Mottos der Equal Pay Days:

2014: Lohngleichheit im Bereich der Öffentlichen Hand
2013: Bonus und Lohnnebenleistungen unter der Lupe
2012: Best Practices in Unternehmen
2011: Manifest

 

Simonetta Sommaruga, Bundespräsidentin

"Der Prozess der Gleichstellung ist längst nicht abgeschlossen."  mehr...

................................................

Hier finden Sie weitere Statements

Überparteiliche Frauenallianz

 

SVA | ASFDU | ASL | ASA